Reifenheizpressen

HERBERT verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in Entwicklung, Konstruktion und Bau von Reifenheizpressen aller Art und Größe. Hier erhalten Sie alles für die Vulkanisation aus einer Hand.
Mechanische Heizpressen gehören zu HERBERTs Produktspektrum ebenso, wie verschiedene Arten hydraulisch angetriebener Pressen für PKW- und Motorrad-Reifen bis hin zu LKW- und Flugzeugreifen.
Erforderliche Werkzeuge für die Vulkanisation, wie zum Beispiel Reifenformen und Reifenform-Container, sind bei HERBERT selbstverständlich auch erhältlich. Reifennachbehandler (PCI), sowie Heizbalgpressen und -formen runden das Angebot ab. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten.

Wir rüsten die Heizpressen nach Ihren Bedürfnissen aus:

  • mit individuell oder gemeinsam betriebenen Heizstellen
  • für ebenerdige Aufstellung oder mit Grube
  • BOM- oder Rollbalg-Mittenmechanismus, auch mit Balgschnellspannung
  • Greifer- oder Gabelentladung
  • manuelle oder automatische Formhöhenverstellung
  • verschiedene Arten Rohlingshalter
  • Einzel- oder Sammelhydraulik (bei hydraulischen Pressen)
  • abgestimmt auf Ihren Heizprozess
  • verschiedene Steuerungssysteme

Wir beraten Sie gerne!
HERBERT verwendet ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten zuverlässiger Lieferanten.

Produktivitäts- und Qualitätsvorteile
Alte und kleine mechanische Pressen können Sie auf der gleichen Grundfläche eins zu eins durch größere hydraulische HERBERT-Pressen ersetzen, was einerseits das mögliche Produktspektrum und die Flexibilität (durch unabhängig arbeitende Heizstellen) vergrößert und andererseits den Ausstoß erhöht durch deutlich kürzere Zykluszeiten. Im Vergleich zu alten mechanischen Heizpressen wird darüber hinaus die Qualität der produzierten Reifen deutlich verbessert.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar